Rückblick Jahreshauptversammlung 2022

Rückblick Jahreshauptversammlung 2022

Am 23. Mai 2022 fand beim VfR Rheinsheim die diesjährige Jahreshauptversammlung der Freien Wähler statt. Diese stand teilweise im Zeichen des Abschieds, da Schriftführer Gabriel Derenbach bereits im Vorfeld sein berufsbedingtes Ausscheiden aus der Vorstandschaft angekündigt hatte. Nach Begrüßung der Mandatsträger und der zahlreich erschienenen Mitglieder berichtete Jochen Schulz über das abgelaufene Geschäftsjahr und über die Themen, Ereignisse und Veranstaltungen, die in der neuen Wahlperiode bis zur nächsten Kommunalwahl anstehen.

Der Fraktionsvorsitzende Peter Kremer schilderte kurz die Arbeit im Gemeinderat. Im Anschluss daran dankte Jochen Schulz allen Mandatsträgern und Vorstandsmitgliedern herzlich für die gute Zusammenarbeit. Einstimmig wurde die pandemiebedingte Anpassung der Vereinssatzung beschlossen. Für seine 40-jährige Mitgliedschaft bei den Freien Wählern Philippsburg wurde Manfred Weißhardt besonders geehrt und bekam dafür eine Urkunde sowie ein genüssliches Geschenk überreicht. Anschließend erhielt Gabriel Derenbach noch ein Abschiedspräsent der Freien Wähler Philippsburg.

Nach dem Bericht der Kassiererin Andrea Herzog wurde die Entlastung der gesamten Vorstandschaft beantragt. Die Neuwahlen unter der Wahlleitung von Manfred Weißhardt ergaben dann folgendes Ergebnis:

1. Vorsitzender: Jochen Schulz

2. Vorsitzender: André Zieger

Schriftführerin: Marion Kohout

Kassiererin: Andrea Herzog

Pressewart: Peter Kremer

Zu den Stadtteilvertretern wurden André Zieger (Philippsburg), Dieter Götz (Huttenheim) und Christian Anger (Rheinsheim) gewählt.

Nach reichlichen Gesprächen und Diskussionen bedankte sich am Ende Jochen Schulz bei den anwesenden Mitgliedern für das entgegengebrachte Vertrauen und schloss die Sitzung.

André Zieger

2. Vorsitzender