Freie Wähler treten mit ausgewogener Kandidatenliste zur Kommunalwahl an

Die Freien Wähler werden bei den Kommunalwahlen am 26. Mai 2019 mit einer Kandidatenliste antreten, die sich durch eine gute berufliche, gesellschaftliche und altersmäßige Mischung auszeichnet. Nicht parteigebundene Bürgerinnen und Bürger haben sich bereit erklärt, für den Ortschaftsrat in Huttenheim und Rheinsheim sowie für den Gemeinderat zu kandidieren. Dabei steht bei allen Kandidatinnen und Kandidaten das Wohl der Stadt Philippsburg und ihrer Stadtteile eindeutig im Vordergrund. Sachbezogen, unabhängig und bürgernah sind die Attribute, auf die sie besonderen Wert legen. Sie wollen nicht irgendwelchen bundes- oder landespolitischen Trends folgen, sondern ausschlaggebend für ihr politisches Handeln sollen ausschließlich örtliche Gesichtspunkte sein.

Die Freien Wähler treten für eine starke Selbstverwaltung der Kommune sein. Als Leitgedanke gilt, dass die Arbeit im Gemeinde- und Ortschaftsrat zum Wohle der Bürgerinnen und Bürger nicht gegeneinander, sondern miteinander erfolgen soll. Die Freien Wähler sind deshalb offen für gute Vorschläge, gleich von welcher Gruppierung sie kommen. Sie sind kompromissfähig und kompromissbereit und wirken damit schon seit 60 Jahren ausgleichend und erfolgreich für die Stadt Philippsburg.

Die Kandidatinnen und Kandidaten der Freien Wähler sind bereit, sich für die Allgemeinheit einzusetzen und stellen sich mit hoher Kompetenz, Fachwissen und großem Engagement am 26. Mai 2019 den Philippsburger Wählerinnen und Wählern zur Wahl.

Für den Gemeinderat kandidieren:

  1. Christopher Moll (Erster Polizeihauptkommissar, Dipl.-Verwaltungswirt)
  2. Peter Kremer (Polizeidirektor, Dipl.-Verwaltungswirt)
  3. Thomas Biesenberger (Versicherungsfachmann)
  4. Gabriel Derenbach (Masterstudent im Studienfach Physik, B.Sc.)
  5. Dieter Edam (Zerspanungsmechaniker)
  6. Dieter Götz (Technischer Bundesbahnoberamtsrat)
  7. Anke Grabowski-Anger (kfm. Angestellte)
  8. Andrea Herzog (Arzthelferin)
  9. Elfi Kiolbasa (Hausfrau)
  10. Marion Kohout (kfm. Angestellte)
  11. Kiriaki Leontiadou (Kosmetikerin)
  12. Alexandra Schneider (kfm. Angestellte)
  13. Felix Schneider (Koch)
  14. Jochen Schulz (Stadtverwaltungsrat, Dipl.-Volkswirt)
  15. Harald Weis (Dipl.-Verwaltungswirt)
  16. André Zieger (Verwaltungsoberinspektor, Rentenberater bei DRV)

Für den Ortschaftsrat Huttenheim kandidieren:

  1. Dieter Götz (Technischer Bundesbahnoberamtsrat)
  2. Peter Kremer (Polizeidirektor, Dipl.-Verwaltungswirt)
  3. Jochen Schulz (Stadtverwaltungsrat, Dipl.-Volkswirt)
  4. Sandra Wise (selbständige Yogalehrerin)

Für den Ortschaftsrat Rheinsheim kandidieren:

  1. Anke Grabowski-Anger (kfm. Angestellte)
  2. Marion Kohout (kfm. Angestellte)

Jochen Schulz

  1. Vorsitzender

Freie Wähler Philippsburg

Veröffentlicht unter News

Freie Wähler sind

bus2

Kontakt

Freie Wähler Philippsburg
Vorsitzender Jochen Schulz
Hubert-Heil-Str. 14
76661 Philippsburg

info@freie-waehler-philippsburg.de

Newsarchiv